Unsere Publikationen:
Neue Henneberger Zeitung online
RennsteigBlick - das touristische Journal für den Thüringer Wald
Treffpunkt - das Lokalmagazin
Gastgeberverzeichnis

Suhl trifft - der offizielle Veranstaltungskalender
Veranstal-
tungsheft "Suhl trifft"


Außerdem:
Einkaufs- und Erlebnisführer Suhler City
Einkaufs- und
Erlebnis-
führer
Suhler City

Stadtmarketing Initiative "Suhl handelt - Suhl trifft" e. V.

Dies und Das aus Suhl und Umgebung

  • Nachrichten

Der Mond als Festtagsbestimmer

Kretzer - Foto: Veranstalter

… steht im Fokus einer vorösterlichen Planetariumsvorführung am 25. März

Suhl. Ein besonderes Highlight steht am Samstag, dem 25. März, mit dem bundesweiten astronomischen Tag an. Und wie jedes Jahr nimmt auch diesmal die Sternwarte Suhl wieder daran teil.

Zwei spannende Veranstaltungen stehen am 25. März auf dem Programm:
15 Uhr: Planetariumsvorführung „Der Mond und Ostern“ (ab 12 Jahre)
Ostern wird in jedem Jahr an einem anderen Datum begangen – ganz im Gegensatz zu Weihnachten. Schuld ist der Mond … und auch am Datum des Pfingstfestes … und des „Männertages“.
Die Besucher lernen die Zusammenhänge ganz genau kennen und sehen dann den Mond als Festtagsbestimmer mit ganz neuen Augen!
18 Uhr: Vortrag SOFIA – Astronomie und Technik in der Stratosphäre
Olaf Kretzer (Foto), der Leiter der Sternwarte Suhl, hatte unlängst die Gelegenheit, an einem ganz besonderen Flug der NASA teilzunehmen. Zwar gelangte er nicht ganz ins All, aber doch höher als die Passagierflugzeuge fliegen – dorthin, wo die Beobachtungsbedingungen viel besser sind als auf der Erde.
In seinem Reisebericht lässt Olaf Kretzer die Besucher an seinem Erlebnis SOFIA teilhaben.

Foto: Norbert Seidel

Von StS am 09. März 2017 um 06:02

Bald nun ist Osterzeit …

Ostereiermarkt - Foto: Veranstalter

Am 25. und 26. März lockt im Bürgerhaus der 24. Ostereiermarkt zum Besuch

Zella-Mehlis. Auch in diesem Jahr öffnen sich wieder drei Wochen vor dem Osterfest die Türen des Bürgerhauses in Zella-Mehlis für den beliebten Ostereiermarkt.

Am 25. und 26. März ist es wieder soweit: Jeweils von 13 bis 18 Uhr lockt die bereits 24. Auflage des Ostereiermarktes zum Besuch. Der Eintritt ist frei.
In den vergangenen Jahren war das Event stets ein Besuchermagnet, bei dem jeder Gast voll auf seine Kosten kam. So verspricht‘s auch diesmal wieder zu werden. In der „Scheune“ und im Bürgerhaus können Interessierte den Hobbykünstlern und Kunsthandwerkern beim Verzieren der Ostereier über die Schulter schauen. … weiterlesen

Von StS am 09. März 2017 um 06:02

Weihnachtsbaum ruft zum Frühjahrs-Fest

Chrisamelmart - Foto: Veranstalter

Suhl. Der Suhler Weihnachtsbaum 2016, gespendet von der Sängerin Karin Roth, war ein besonderes Exemplar. Die Coloradotanne wurde von Vater Herbert Roth vor über 50 Jahren im Garten am Hainberg persönlich gepflanzt. Der 90. Geburtstag des berühmten Suhler Sängers und Musikanten im Dezember war der Anlass, das Prachtstück spektakulär und medienwirksam auf dem Marktplatz aufzustellen. Dort steht er nun noch immer in sattem Grün und harrt der Dinge, die da kommen könnten. Denn Herbert-Roth-Freunde hatten eine Idee: So ein wunderschöner, stattlicher Baum darf nicht sang- und klanglos fallen.

DER BAUM RUFT. Herberts Scheiben sind der Hit! … weiterlesen

Von StS am 09. März 2017 um 06:01

Vogelfrei – Zwei fliegende Nomaden auf Weltrekordflug

05_2_im-rasanten-slalom-um-die-mesas - Foto: Veranstalter

Suhl. Die Vortragsreihe „Blickpunkt Erde“ im CCS in Suhl geht 2017 mit spannenden Reisereportagen weiter.

2.4. – 19.30 Uhr – Saal Simson
Vogelfrei – Zwei fliegende Nomaden auf Weltrekordflug
Referenten: Andreas Zmuda und Doreen Kröber

Ohne große Vorplanung brechen die Extremabenteurer mit ihrem seltsamen Flugmobil zu einem 160.000 km langen Weltrekordflug durch 86 Länder auf, der Jahre dauern wird. Sie wollen die Welt von oben sehen. Sie scheuen nicht die Auseinandersetzung mit einer fremden Welt, einer packenden Natur. Und sie treffen Menschen, die ihnen immer wieder helfen, dem Ziel ihres Weltrekordfluges näher zu kommen: Sydney!

Die weiteren Veranstaltungen unter: www.blickpunkterde.de

Foto: Veranstalter

Von StS am 09. März 2017 um 06:00

Konzert in der Passionszeit

Suhl - Foto: Veranstalter

Suhl. Die Suhler Konzertfreunde werden am Sonntag, den 12. März um 17 Uhr zu einer Passionsmusik in die Hauptkirche St. Marien eingeladen. Zu Beginn spielt der Suhler Kantor Philipp Christ an der Wagner-Orgel von Franz Liszt (1811-1886) die Phantasie über „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“. Franz Liszt schuf dieses Werk 1863 in tiefer Erschütterung über den Tod seiner Tochter Blandine im September 1862. Inspiriert wurde er zu diesem Werk durch den Eingangschor der gleichnamigen Kantate Johann Sebastian Bachs (BWV 12). … weiterlesen

Von StS am 02. März 2017 um 06:02

KEIN APRILSCHERZ: Suberg´s ü30 Party kommt am 1. April nach Suhl

Subergs - Foto: Veranstalter

Suhl. Man nehme eine einzigartige Partylocation, fünf Tanzflächen mit Musik vom Feinsten und ein tolles Publi-kum ab 30 – dann steht einer unvergesslichen Suberg’s ü30 Party nichts mehr im Wege. Am Samstag, dem 1. April, heißt es ab 20 Uhr in diesem Sinne wieder: Disco-Feeling im Congress Centrum Suhl (CCS).

Endlich kann man gemeinsam ausgelassen feiern, einen rasanten Schwof auf das Parkett legen und einen Partyabend nach Lust und Laune genießen. All das ist auf Suberg’s ü30 Party möglich. Der funkelnde Sternenhimmel der Discokugel verspricht nicht nur Partyvergnügen pur, sondern lockt auch direkt auf eine der fünf Tanzflächen. Hier müssen sich die Gäste dann entscheiden zwischen „Chartbreaker“, „Clubsounds“, „Disco-Fox“, „Oldie“ und „Sal-sa“. Die besten Songs unterschiedlichster Musikrichtungen – vom Lieblingsschlager und Partykracher über Popklassiker und aktuelle Hits aus den Charts bis hin zu den vibrierenden, elektronischen Beats – garantieren, dass für jeden Geschmack das Richtige dabei ist.

Ein weiteres Highlight ist das tolle Congress Centrum selbst, das sich an diesem Abend in ein hochkarätiges Ausgehspektakel verwandelt – der perfekte Ort für eine unvergessliche Nacht. Hier finden die Partyfreudigen – ob nun alleine, mit der Clique oder dem Partner – die ideale Atmosphäre zum Feiern.
Nicht zu vergessen: Kleine Köstlichkeiten und die vielfältige Getränkeauswahl vom tropischen Cocktail bis zum frisch Gezapften machen die Auszeit vom Alltag perfekt.
Ein besonderes Highlight verspricht das Rotkäppchen-Team den ersten Gästen, denn diese werden mit einem spritzigen Frucht-Secco begrüßt. Frühes Erscheinen lohnt sich also!

Karten gibt es im Vorverkauf für 13 Euro bei „Freies Wort“, bei der Tourist Information Suhl im CCS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. An der Abendkasse sind die Tickets für 15 Euro erhältlich. Einlass zu Suberg’s ü30 Party ist ab 27 Jahren.

Quelle Text + Foto: Veranstalter

Von StS am 02. März 2017 um 06:00

Wieder hochkarätiger Tanzsport in Suhl

03_img_5436_ps - Foto: Veranstalter

Suhl. Am Samstag, dem 9. September 2017, richtet die Tanzschule Köhler-Schimmel aus Chemnitz die Deutschen Meisterschaften der Professionals in den lateinamerikanischen Tänzen in Suhl aus.

Spitzenpaare des deutschen Profi-Tanzsports treffen sich zum Wettkampf im Congress Centrum Suhl und wetteifern um den Ehrenpreis der Stadt Suhl. Dieser wird gestiftet von Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel, der ebenfalls die Schirmherrschaft über dieses Turnier übernommen hat.
Am Nachmittag wird dem Publikum die erste Gelegenheit geboten, die Tanzpaare und ihr Können zu bewundern. Ab 15 Uhr findet der Shownachmittag „Showtime non-stop!“ mit den Vorrunden und einem bunten Schautanzprogramm statt.
Der festliche Ball mit den Hauptrunden des Turniers beginnt um 19 Uhr. Die Gäste erwartet Live-Ballmusik, so dass auch sie das Tanzbein schwingen können.

Tickets zu den beiden Veranstaltungen gibt es unter www.tanzturnier-suhl.de oder 0371 6947900 bzw. auch über die Tourist Information Suhl im CCS oder an allen CTS VVK-Stellen.

Foto: Veranstalter

Von StS am 02. März 2017 um 06:00

Inseln des Nordens – Abenteuer am Polarkreis

03_kl_isl_eyjafjallajoekull_027 - Foto: Veranstalter

Suhl. Die Vortragsreihe „Blickpunkt Erde“ im CCS in Suhl geht 2017 mit spannenden Reisereportagen weiter.

12.3. – 17 Uhr – Saal Simson
Inseln des Nordens – Abenteuer am Polarkreis
Referenten: Olaf Krüger und Kerstin Langenberger

Nach sechs umtriebigen Recherchejahren stellen Olaf Krüger und Kerstin Langenberger die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas in einer packenden Live-Show vor: Island, das Naturwunder aus Feuer und Eis. Grönland, die Heimat der Inuit und verblüffender Rekorde. Spitzbergen, das arktische Eldorado für Tierfotografen. Den Inselstaat der Färöer, der für Wetterkapriolen und Steilküsten berühmt ist. Und die Lofoten, das Zuhause von Dorschfischern und ein Paradies für Liebhaber des Nordlichts.

Foto: Veranstalter

Von StS am 02. März 2017 um 06:00

Broschüre „Natur erleben 2017“ erschienen

01-2017_KatjaBauer - Foto: Veranstalter

Schmiedefeld. Das UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald ist bei Naturliebhabern schon lange ein Geheimtipp. In der neuen Broschüre finden Einheimische und Gäste zwischen Ilmenau, Suhl, Masserberg und Oberhof besondere Naturerlebnisangebote. „Ranger und zertifizierte Natur- und Landschaftsführer nehmen Sie mit auf Entdeckungsreise in die wunderbare Landschaft.“, so Jörg Voßhage, Leiter der Verwaltung Biosphärenreservat. „Ob auf Wildnis-Tour, zum Kneippen oder die Naturschätze unter Tage entdecken – für Jeden ist etwas dabei. Darüber hinaus können Gäste bei den Biosphären-Partnern buchen, entspannen und genießen. Regionale Küche und Aktionen stehen im Frühling und Herbst im Mittelpunkt der Genuss-Wochenenden. Das moderne Informationszentrum Biosphärenreservat in Schmiedefeld a.R. lädt täglich zu einem Besuch ein. Und natürlich sind zahlreiche Angebote mit Bus und Bahn erreichbar und mit dem Rennsteig-Ticket verknüpft.“

Die Broschüre ist in den Tourist-Informationen der Biosphärenregion und über die Verwaltung Biosphärenreservat erhältlich. Sie finden Sie auch als eBook unter www.biophaerenreservat-thueringerwald.de.

BILDTEXT:
Die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information Schmiedefeld a.R. haben die neuen Angebote bereits mit einem positivem Feedback auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentiert.

Foto: Katja Bauer

Von StS am 02. März 2017 um 06:00

Die Gewinner der 31 attraktiven Preise stehen fest

SM Verlosung 16 - N. Seidel 1 - Foto: Veranstalter

Die Hauptauslosung krönte das Stadtmarketing-Gewinnspiel 2016

Suhl. Das Stempelkarten-Gewinnspiel 2016 der Suhler Stadtmarketing Initiative hat am 18. Februar seinen krönenden Abschluss erlebt.
Zur mit Spannung erwarteten Hauptauslosung, die im Suhler Lauterbogen-Center stattfand, wurden aus weit über 3.000 Einsendungen des vergangenen Jahres die Gewinner von insgesamt 31 attraktiven Preisen ermittelt. … weiterlesen

Von StS am 23. Februar 2017 um 06:04
Werbung:

Benutzerbereich