Unsere Publikationen:
Neue Henneberger Zeitung online
RennsteigBlick - das touristische Journal für den Thüringer Wald
Treffpunkt - das Lokalmagazin
Stadtfest Schmalkalden Programm
Gastgeberverzeichnis
Bürgerhandbuch der Stadt Suhl

Suhl trifft - der offizielle Veranstaltungskalender
Veranstal-
tungsheft "Suhl trifft"


Außerdem:
Einkaufs- und Erlebnisführer Suhler City
Einkaufs- und
Erlebnis-
führer
Suhler City

Stadtmarketing Initiative "Suhl handelt - Suhl trifft" e. V.

Dies und Das aus Suhl und Umgebung

Zwei Power-Events mit Meisterehrung und Partyspaß

HWK - Foto: Veranstalter

MEISTERFEIER UND 4. PARTY-NACHT DES HANDWERKS AM 16. SEPTEMBER IM CCS

Jungmeister und Gäste können sich auf mitreißendes Programm und TV-bekannten Gastredner freuen

Suhl. Am Samstag, dem 16. September, bringt die Handwerkskammer Südthüringen im Großen Saal des Congress Centrums Suhl (CCS) wieder zwei echte Power-Events auf die Bühne und aufs Parkett.

Ab 16 Uhr steigt das große Finale im Südthüringer Hand-werk: die „Meisterfeier 2017“. Über 130 Jungmeisterinnen und Jungmeister aus dem gesamten Kammerbezirk neh-men bei diesem feierlichen Anlass ihre Meisterbriefe in Empfang.
Die Meisterfeier wird wieder überraschend anders sein und alle Besucher rundum begeistern. Die frisch gekürten Meister, ihre Angehörigen und alle weiteren Gäste können sich auf ein tolles Programm, ein super Bühnenbild, auf außergewöhnliche Showacts und einen TV-bekannten Gastredner freuen. Moderiert wird der Nachmittag von Anna Steinhardt.
Prominenter Gastredner ist Prof. Dr. Claus-Erich Boetzkes. Der Fernsehmoderator und Kommunikationswissenschaft-ler spricht über das Thema „Gelungene Kommunikation – Wie Sie sich und Ihr Handwerk erfolgreich präsentieren“. Auf seine wertvollen Tipps und Ratschläge können die Gäste jetzt schon gespannt sein.

Die Meisterfeier 2017 ist eine öffentliche Veranstaltung. Die Tickets dafür sind nicht limitiert und kostenfrei. Der Vortrag von Prof. Dr. Claus-Erich Boetzkes ist ebenfalls für alle interessierten Gäste öffentlich und der Eintritt dazu frei.

Ab 20 Uhr Partypower pur
Nach der Meisterfeier gibt es an gleicher Stelle Partypower pur. Ab 20 Uhr steigt im Großen Saal die 4. Party-Nacht des Handwerks. In einem spektakulären Ambiente können sich die Gäste auf ein mitreißendes Programm freuen.
Mit „ANN RED XXL“ aus Weimar sorgt eine Liveband der Sonderklasse wieder für unvergessliche Stunden. Die Partyband mit Frontfrau Anna Steinhardt präsentiert die größten Hits unserer Zeit in leidenschaftlich arrangiertem Sound und mit toller Bühnenshow. Und das alles in rot – that´s ANN RED XXL.
Ein Garant für beste Partystimmung ist auch DJ Swen, denn er mixt die beliebtesten Songs mit Partyklassikern und aktuellen Megahits aus den Charts.
Und natürlich hält auch die vierte Auflage der Party-Nacht wieder einige Überraschungen bereit – die hier aber noch nicht verraten werden!

Eintrittskarten zur Party-Nacht des Handwerks für 30 Euro pro Person (inkl. Buffet) können bei der Handwerkskammer Südthüringen vorbestellt werden – unter Telefon: 03681/37 01 01.

BILDTEXT
Die Liveband „ANN RED XXL“ aus Weimar sorgt zur Party-Nacht im CCS wieder für beste Stimmung.

Foto: HWK Südthüringen

Von StS am 07. September 2017 um 06:03
Werbung:

Benutzerbereich