Unsere Publikationen:
Neue Henneberger Zeitung online
RennsteigBlick - das touristische Journal für den Thüringer Wald
Treffpunkt - das Lokalmagazin
Stadtfest Schmalkalden Programm
Gastgeberverzeichnis
Bürgerhandbuch der Stadt Suhl

Suhl trifft - der offizielle Veranstaltungskalender
Veranstal-
tungsheft "Suhl trifft"


Außerdem:
Einkaufs- und Erlebnisführer Suhler City
Einkaufs- und
Erlebnis-
führer
Suhler City

Stadtmarketing Initiative "Suhl handelt - Suhl trifft" e. V.

Dies und Das aus Suhl und Umgebung

Tanzen und feiern beim neuen „OSTERBEAT“

Osterbeat - Foto: Veranstalter

Die Osterparty steigt am 15. April in der Tanzgalerie Suhl

Suhl. Zu Ostern wird immer viel gesucht: Ostereier und Osternester sind gut versteckt und es dauert oft seine Zeit, sie zu finden. Die perfekte Osterparty brauchen die Ü-20-Partyfans aus Suhl und Umgebung hingegen überhaupt nicht lange zu suchen, denn sie findet direkt vor der Haustür statt. Beim neuen „OSTERBEAT“ können sie wunderbar tanzen, feiern und Freunde treffen. Das neue Partyevent hat Ostersamstag, dem 15. April, im Saal der Tanzgalerie Suhl seine Premiere.

Aktuelle Chart-Hits, das Beste aus den 70ern, 80ern und 90ern, zwei XXL-Video-Leinwände, ein attraktives Partyflair und drei Bars mit großer Cocktail-Auswahl sind die Zutaten des Party-Menüs, das die Gäste am Ostersamstag genießen können. Mit dem „OSTERBEAT“ halten bewährte Partymacher aus Suhl ein neues Partyevent in einer attraktiven Location bereit. Jürgen Dietz, Noreen Bock und ihr Team von Dietz Event Service, die auch die legendäre X-MAS-Party im CCS veranstalten, bieten allen Feierfreudigen damit nun auch zu Ostern ein stimmungsvolles Partyevent an.

Los geht’s beim „OSTERBEAT“ um 22 Uhr, Einlass ist ab 21 Uhr. Zur Begrüßung bekommt jeder Gast ein Glas Sekt gratis. Für das perfekte Tanzvergnügen und beste Partystimmung sorgt bis zum frühen Morgen Kult-DJ Jürgen Dietz. Von der Tanzgalerie unter Leitung von Pat Diamond wird im Verlaufe des Partyabends ein toller Show-Act der „Diamond-Dancers“ geboten.

Die Tickets für den „OSTERBEAT“ gibt es an der Abendkasse in der Tanzgalerie. Der Eintritt kostet 8 Euro. Einlass ist ab 20 Jahre. Die Suhler Tanzgalerie befindet sich in der Bahnhofstraße 16 (ehemaliges Thälmann-Clubhaus).

BILDTEXT:
Mitreißende Musik und Kult-Videos auf zwei großen Leinwänden tragen zum tollen Partyflair beim ersten „OSTERBEAT“ bei.

Foto: Dietz Event Service

Von StS am 13. April 2017 um 06:02
Werbung:

Benutzerbereich